Arbeitsfeldqualifizierung Streetwork / Mobile Jugendarbeit 2017

Auf der diesjährigen Qualifizierunsgreihe Streetwork/ Mobile Jugendarbeit im Institut für Jugendarbeit in Gauting sind auch in diesem Jahr wieder alle Plätze belegt.

15 „neue“ Kolleginnen und Kollegen im Arbeitsfeld arbeiteten zusammen mit den Referenten Ray Knecht, Kerstin Barth und Susann Skerra (Hospitation) drei Tage lang an den wichtigsten Themen der aufsuchenden Arbeit (der öffentliche Raum, Vernetzungsarbeit, Erstkontakt, Szenen/Gruppen und vieles mehr).

Weitere tolle Referent*innen folgen noch im Verlauf der Qualifizierungsreihe. Wir wünschen allen  ein „Herzliches Willkommen im Arbeitsfeld“ und ganz viel Spaß.

 

quali_2

Eure LAG Vorstandschaft