Landestagung 2014

Die Landestagung „GEWALTige Streetwork“, als Kooperationsveranstaltung zwischen BJR und der LAG Streetwork, hatte mit über 40 Teilnehmern und Mitwirkenden guten Zuspruch. Neben umfangreichen Workshops zur Thematik und Fachvorträgen wurde in der Mitgliederversammlung der Landesarbeitgemeinschaft eine knappe Satzungsänderung einstimmig verabschiedet. Nach einem zweijährigen Prozess der  Vorarbeit, bei der eine Vielzahl von Mitgliedern beteiligt war, konnten auch die fortgeschriebenen und überarbeiteten Fachstandards des Arbeitsfeldes in Bayern ohne Gegenstimmen veröffentlicht werden.

Die neuen Versionen findest Du im Downloadbereich zum Nachlesen.